Barontini

Barontini Cesare Barontini - Italy

Im Jahr 1890 eröffnete Turildo Barontini eine Fabrik zur Verarbeitung von Bruyèreholz. 1925 begann sein Sohn Bruno mit der Produktion der ersten Pfeifen.Barontini, der Sohn von Bruno, übernahm 1955 die Leitung der Fabrik, die er noch heute mit seinen Töchtern Barbara und Silvia führt.

Nach mehr als einem Jahrhundert Erfahrungdie Bearbeitung der Pfeifen höchste Perfektion erreicht, auchder Verwendung besten Rohmaterials.

In den letzten 20 Jahren ist - neben den von Sammlern so begehrten Pfeifen - das Sortiment der von Cesare Barontini gefertigten Artikel um Humidore, Accessoires für den  Raucher, Kisten für Kartenspiele und andere Gegenstände aus Edelholz erweitert worden, immer in Verbindung von Design und Qualität.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung
OK

Unsere Internetseite richtet sich nur an volljährige Besucher.
Bitte bestätigen Sie Ihr Alter.